Kurzfilm

Filter zurückzusetzen | Es wurden 3060 Filme gefunden |
Filmplakat

Zeitpunkt X

Der satirische Kurzfilm thematisiert das Scheitern von Großbauprojekten in Deutschland und zeigt dabei hyperkomplexe Arbeitsstrukturen, einen kollektiven Kontrollverlust und die Rolle des Einzelnen in diesem Szenario auf.

Prädikat besonders wertvoll
Filmplakat

27 Schritte

Es ist der erste Tag des Corona-Lockdowns, als der Vater der Regisseurin vom Notarzt abgeholt wird. Kurz darauf stirbt er. Mutter und Tochter trauern in der elterlichen Wohnung isoliert auf 49 qm – nur durch das Telefon mit der Außenwelt...

Regie: Andrea Schramm | Drehbuch: Andrea Schramm
Prädikat besonders wertvoll
Filmplakat

SSRC

Der Film konzentriert sich auf die Beziehung zwischen trainierten Tauben und ihren Züchtern

Regie: Yalda Afsah | Drehbuch: Yalda Afsah
Prädikat besonders wertvoll
Filmplakat

POST MORTEM berlin

„POST MORTEM berlin" zeigt die Choreographie der letzten Reise eines Körpers. Wir erleben den Ablauf einer Kremation von der Anlieferung des Sarges bis zum Befüllen der Aschekapsel. Die technisch und hygienisch perfektionierte Kremation...

Prädikat besonders wertvoll
Filmplakat

Trübes Wasser

Was, wenn dein Körper dich auffrisst? Wenn der Kampf gegen dich selbst deinen Alltag, deine Beziehungen und deine Freiheiten überschattet? TRÜBES WASSER ist ein Film über den endlosen Kampf gegen eine chronische Krankheit.

Regie: Elena Wiener | Drehbuch: Elena Wiener
Prädikat besonders wertvoll
Filmplakat

1:1

1:1 - ein Filmpoem über die Reiselust // Reisen stereoskopisch

Prädikat besonders wertvoll
Filmplakat

Mære

Wenn ihre Mutter Nicole (27) sie allein lässt, wird Rosa (10) von einer unheimlichen Gestalt heimgesucht. Als sich Nicole eines Nachts heimlich aus dem Haus schleicht, geht Rosa durch die Hölle – und muss dabei lernen, dass hinter ihrer Angst...

Prädikat besonders wertvoll
Filmplakat

Loïe Fuller – Die elektrische Fee

Die Geschichte der Serpentintänzerin Loïe Fuller – um 1900 - zeigen die Begeistung der Zuschauer für ihre kaum dokumentierten Bühnenperformances

Regie: Betina Kuntzsch | Drehbuch: Betina Kuntzsch
Prädikat besonders wertvoll
Filmplakat

Anna

Erinnerungen als Teil einer Identität, die sich über den dicken Körper definiert, über den definierten Gedanken, falsch zu sein - Interviewtexte mit dicken Frauen.

Prädikat besonders wertvoll
Filmplakat

Die aller langweiligste Oma auf der ganzen Welt

Greta denkt, sie hat die langweiligste Oma auf der ganzen Welt.Doch da kommt ihr die Idee, mit ihrer Oma Beerdigung zu spielen. Dadurch werden die beiden mit einigen Fragen konfrontiert, die sich vorher nicht gestellt haben. Denn was bleibt, wenn...

Regie: Damaris Zielke | Drehbuch: Manuel Ostwald
Prädikat besonders wertvoll