Kurzfilm

Filter zurückzusetzen | Es wurden 2745 Filme gefunden |
Filmplakat

Follower

Clara verbringt den Abend beim Babysitten. Als sie ein Bild postet, darf Clara sich über einen neuen Follower freuen: ny4rl47ho73p. Der bringt sich in dem konsequent inszenierten Smartphone-Thriller allerdings äußerst unangenehm ins Geschehen ein.

Prädikat besonders wertvoll

Nikotyna

1981, Heiligabend in Polen während des Kriegsrechts. Wegen eines Stromausfalls muss die 15-jährige Marta Weihnachten mit ihrer Familie bei Kerzenlicht feiern. In der Dunkelheit kommen familiäre Geheimnisse und Konfikte ans Licht. Nach der...

Prädikat besonders wertvoll
Filmplakat

Dario

Der junge Kolumbianer Dario wünscht sich nichts sehnlicher, als in einer der Karnevalsgruppen zu tanzen. Doch seine Mutter ist strikt dagegen und zwingt ihn im Geschäft seines Onkels zu arbeiten. Darío muss sich entscheiden, da der große...

Prädikat besonders wertvoll
Filmplakat

101

"101" ist eine Verneigung vor Abel Gance's Fim "J'accuse!", der als einer der wichtigsten Antikriegsfilme in die Geschichte eingegangen ist. Aus diesem Grund wurde "101" nach dem Muster eines Stummfilms...

Prädikat wertvoll
Filmplakat

Das satanische Dickicht - DREI

Der erste Ferientag auf dem Campingplatz: Mimi sucht Kontakt zu anderen Altersgenossen, Karl möchte mit dem Krokodil schwimmen, Papa hat Hunger und Mama hat die geschmierten Brote zuhause vergessen. Plötzlich ist Fernando, der kleine Hase des...

Prädikat wertvoll

Land unter Mär

Bei einer Sturmflut, irgendwo an der Nordsee, bricht der Deich. Ein Mädchen mit ihrer Ziege, aber auch eine Ratte und ein Wolf retten sich vor dem Hochwasser auf das Dach einer Kate. kann das gut gehen?

Prädikat wertvoll

Max & Mops - Flie-fla-fliegen

Max hat im Kindergarten einen Papierflieger gebastelt. Mops möchte nun unbedingt damit fliegen. Durch einen geheimen Zugang unter Mops Hundehaus, geraten die beiden in einen Nähkasten.

Regie: Ralf Kukula | Drehbuch: Anna Lott
Prädikat wertvoll
Filmplakat

Final Stage

Die Gegenwart, die reine Gegenwart und nichts als die Gegenwart: Ein Jugendlicher auf einer Fußgängerbrücke, ein Bus fährt ab, der Freund ist weg. Anschließend eine Parade durch ein Einkaufszentrum. Ein fragiler Balanceakt zwischen...

Prädikat wertvoll
Filmplakat

PIX

Ein Vater schießt ein erstes Foto seines Neugeborenen und setzt einen unaufhaltsamen Kreislauf in Gang. Im Schnelldurchlauf zieht das Leben des Jungen an uns vorbei, reduziert auf die fotogenen Momente des Lebens.

Prädikat besonders wertvoll
Filmplakat

Gott ist schon weg

Ein durch römische Legionen "eingeschlepptes" Nilgans Pärchen siedelt sich um 53 v. Chr. an zwei kleinen Teichen in dem fiktiven Ort Eichweiler an. Aus der Perspektive der hier heimisch gewordenen Wasservögel werden wir in 30 Szenen...

Regie: Peter Böving | Drehbuch: Peter Böving
Prädikat besonders wertvoll