Spielfilm

Filter zurückzusetzen | Es wurden 1825 Filme gefunden |
Filmplakat

Basil, der große Mäusedetektiv

Ein Mäuserich bemüht die Hilfe eines Detektivs, der im Kampf mit "Rattenzahn" steht, und beide lösen den Fall im Stil berühmter Vorbilder.

Prädikat wertvoll
Filmplakat

Flucht in den Norden

Eine aus Deutschland geflohene junge Kommunistin durchlebt im finnischen Exil eine leidenschaftliche Liebesbeziehung, die sie zeitweilig ihre politischen Pflichten vergessen lässt.

Prädikat wertvoll
Filmplakat
1986

Jumpin' Jack Flash

Einer farbigen Büroangestellten gelingt es, mit Hilfe ihres Computers Kontakt zu einem Geheimdienstagenten aufzunehmen

Prädikat wertvoll

Clara

Eine 17jährige jobbt in ihrer schulfreien Zeit in eienr Klinik, um selbständig zu werden

Prädikat wertvoll

38

Liebesgeschichte zwischen einem jüdischen Schriftsteller und einer arischen Schauspielerin in Wien - kurz vor und nach dem Anschluß Österreichs.

Prädikat wertvoll
Filmplakat
1987

Radio Days

Aus nur lose miteinander verbundenen Erzählsträngen bestehende, autobiografisch eingefärbte Familiengeschichte (1939-1945), eine Hommage an das Geschichte machende, gute alte "Dampfradio".

Prädikat besonders wertvoll
Filmplakat
VÖ-Datum: 05.07.13
1963

Mensch und Bestie

Der Film zeigt die Flucht eines politischen Gefangenen aus dem KZ in der letzten Kriegszeit.

Prädikat wertvoll
Filmplakat
VÖ-Datum: 20.09.13
1965

Die Zeugin aus der Hölle

Die junge Jüdin Lea wurde im KZ sterilisiert und zu Liebesdiensten gezwungen. Zwanzig Jahre später soll sie gegen den Lagerarzt aussagen. ­

Prädikat wertvoll
Filmplakat
VÖ-Datum: 15.11.13
1943

Münchhausen

Seltsam ist die verblüffende Ähnlichkeit des Barons von Münchhausen mit seinem Urahn, dessen Antlitz von einem 200 Jahre alten Ölgemälde herunter lächelt. Als Münchhausen eines seiner berühmten Feste feiert, gesteht ihm die blutjunge, romantisch...

Prädikat besonders wertvoll

Aria

Zehn, mehr oder weniger renommierte Regisseure erhielten die Gelegnheit, Opernarien eigener Wahl zum Grundmaterial eines eigenständigen Filmwerkes zu machen.

Prädikat besonders wertvoll