Mitmachkino

 

Mitmach-Kinderkino 
Besonders wertvolle Kinogeschichten

 Kino ist ein Raum der Magie. In der Konzentration des dunklen Raumes und der Atmosphäre des gemeinsamen Erlebens taucht das Publikum in eine fremde Welt ein, begegnet fantasievollen Figuren und lernt künstlerisch vielfältige Ästhetiken kennen. Kino ist auch ein Ort des gemeinschaftlichen Erlebens. Ein Film funktioniert anders, wenn man ihn mit vielen anderen Leuten zusammen in einem Saal schaut, gemeinsam lacht und gemeinsam weint. 

Die FBW hat ein unterhaltsames moderiertes Kurzfilmangebot erstellt, um das junge Publikum für Kino zu begeistern.
Das „Mitmach-Kinderkino“ richtet sich an Kinder ab 5 Jahren und ihre Eltern, Großeltern sowie erwachsene Begleitpersonen.
Eine Moderatorin führt live durch das Programm und sorgt mit Erzählungen, Fragen und Spielen für jede Menge Spaß.



 Die Veranstaltungstermine:

am 5. Februar um 14:30 Uhr im Kino Traumstern Lich

am 26. Februar um 12 Uhr im Harmonie Athouse Kino Sachsenhausen

am 25. März um 14 Uhr im Filmbühne Bad Nauheim
am 1. April um 14:30 im Murnau Filmtheater Wiesbaden.

 

Vergangene Termine:

am 7. Januar 23 in der Caligari Filmbühne Wiesbaden um 14:30 Uhr
am 7. Januar 23 im Filmladen Kassel um 14 Uhr
am 21. Dezember 22 im Cineplex Marburg um 14 Uhr

Das Mitmach-Kinderkino feierte am 4. Dezember 2022 Premiere im Kino des Schloss Biebrich.

 

 


Ermöglicht wird dieses Angebot durch die Förderung von HessenFilm und Medien und mit Unterstützung des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst und das Film- und Kinobüro Hessen.