Mitmachkino

Mitmach-Kino für Schulkinder:

Besonders wertvolle Kinogeschichten

   Kino ist ein Raum der Magie. In der Konzentration des dunklen Raumes und der Atmosphäre des gemeinsamen Erlebens taucht der/die Zuschauer*in in eine fremde Welt, begegnet fantasievollen Figuren und lernt künstlerisch vielfältige Ästhetiken kennen. Kino ist auch ein Ort des gemeinschaftlichen Erlebens. Ein Film funktioniert anders, wenn man ihn mit vielen anderen Leuten zusammen in einem Saal schaut, gemeinsam lacht und gemeinsam weint.

Die FBW hat ein unterhaltsames moderiertes Kurzfilmangebot erstellt, um das junge Publikum für Kino zu begeistern.
Das „Mitmach-Kino“ richtet sich an 6-8 jährige Kinder und ihre Eltern bzw. Großeltern.
Eine Moderatorin führt durch das Programm und sorgt mit Erzählungen, Fragen und Spielen für jede Menge Spaß. Fünf ganz besondere Kurzfilme – allesamt ausgezeichnet mit einem Prädikat der FBW – entfalten auf der großen Kinoleinwand ihren Zauber und laden das Publikum zum gemeinsamen Lachen, Nachdenken und Staunen ein:

  BENDE SIRA von Ismet Ergün
  Dieser Film erzählt in einer universellen Sprache von der Magie des Kinos und seiner Bilder.
  Denn Film   fasziniert alle von klein auf.

 

  VIRTUOS VIRTUELL von Thomas Stellmach und Maja Oschmann
  Ein Film für Neugierige und Experimentierfreudige. Ob Klein, ob Groß.
  Hier entsteht die Zeichnung mit der Musik und die Musik mit der Zeichnung.

 

  EIN FRIEDLICHER TAG von Sieglinde Hamacher
  Wer kann ins Kino gehen? Jede*r! Und denen, die ein Handicap haben, wird geholfen.
  Dank der Audiodeskription ist der Film für alle ein unvergessliches Erlebnis.

 

  PLANET WILLI von Sören Wendt
  Dieser Film erzählt vom Anderssein. Ein besonderer kleiner Film über einen besonderen kleinen Helden.

 

  MOBILE von Verena Fels
  Richtige Charaktere mit Persönlichkeit. Mit seinen schönen bunten Farben und einer rasanten Slapstick-Geschichte
  macht dieser Film einfach einen riesigen Spass.

 

 

Das Kurzfilmprogramm der FBW wird auch in anderen hessischen Orten zu Gast sein.
 Ermöglicht wird dieses Angebot durch die Förderung von HessenFilm und Medien und mit Unterstützung des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst und das Film- und Kinobüro Hessen.

 
                          

 

Interessiert? 

Die nächsten Vorstellungen des Mitmach-Kinos:

 

  • am 07.11.2021 um 14:30 Uhr im Caligari, Marktplatz, Wiesbaden (Premiere)

  • am 14.11.2021 um 15 Uhr im Kino Casablanca, Am Quellenpark 2, Bad Soden am Taunus

  • am 21.11.2021 um 11 Uhr im Cinema Wolfhagen, Schützeberger Str. 37, Wolfhagen

  • am 16.01.2022 um 11 Uhr im Cineplex Marburg,Biegenstraße 1A, Marburg

  • am 16.01.2022 um 14:30 Uhr im Kino Traumstern, Gießener Str. 15, Lich

  • Lichtspielhaus Lauterbach, Am Wörth 26a, Lauterbach (Termin wird noch bekannt gegeben)

  • FilmForumHöchst, Emmerich-Josef-Str. 46a, Frankfurt (Termin wird noch bekannt gegeben)

 

Weitere Kinotermine folgen. Falls Sie darüber informiert werden möchten, schreiben Sie uns: info@fbw-filmbewertung.com.