Über die Unendlichkeit

Kinostart: 17.09.20
2019
Filmplakat: Über die Unendlichkeit

FBW-Pressetext

Mit einem liebevollen Blick fürs Detail in perfekt komponierten Bildern und einer traumhaft schwebenden Langsamkeit gelingt Roy Andersson ein poetischer Film über die Banalität und die Dramatik des Lebens. Ein intellektuelles cineastisches Vergnügen.

Filminfos

Gattung:Spielfilm
Regie:Roy Andersson
Darsteller:Martin Serner; Jessica Louthander; Tatiana Delaunay; Anders Hellström; Jan-Eje Ferling; Bengt Bergius; Thore Flygel; Mariusz Sus; Lisa Blohm; Pär Fredriksson
Drehbuch:Roy Andersson
Kamera:Gergely Pálos
Länge:77 Minuten
Kinostart:17.09.2020
Verleih:Neue Visionen
Produktion: Roy Andersson Filmproduktion AB, 4½ Fiksjon AS; Esential Films;
FSK:12
Förderer:MBB; Eurimages; Film- und Medienstiftung NRW

Jury-Begründung

Prädikat besonders wertvoll

Das Gutachten folgt in Kürze.